Forum und Online-Archiv

#1

2016-12-23 tanznet.de no 325

in 2016 23.12.2016 09:01
von Pressestelle • Moderator | 901 Beiträge

TANZNETZ.DE AKTUELL - NO. 325


BEDROHLICHE TRAUMVISIONEN
Rudolf Nurejews „Schwanensee“ an der Pariser Oper
Ähnlich wie Neumeier ließ sich Nurejew von der Psychoanalyse inspirieren: die Grenze zwischen Wirklichkeit und Vision ist in beiden Fassungen fließend, der homoerotisch-alptraumhafte Wolfgang/ Rothbart erinnert an den Mann im Schatten.
Veröffentlicht am 19.12.2016, Autor Julia Bührle


PINA BAUSCHS FEINE FÄHRTEN DURCH DAS WELTENLABYRINTH
Das Tanztheater Wuppertal zeigt in Berlin „Palermo Palermo“
Randhoch verdeckt die Bühne eine Mauer mit projizierten farbigen Ornamenten. Doch urplötzlich kippt der Wall rückwärts ab, hinterlässt eine Staubwolke und zerplatzte Träume vom hehren Sehnsuchtsland.
Veröffentlicht am 19.12.2016, Autor Volkmar Draeger


BÉJART-KOMPANIE IST FRISCH UND MUNTER
Eine Uraufführung von Gil Roman und eine Hommage an Maurice Béjart in Lausanne
Vor zehn Jahren ist Meister Béjart gestorben. Vor 30 Jahren gründete er das Béjart Ballet Lausanne. Es hat sich bis heute frisch erhalten. Die Uraufführung von Gil Romans „t’M et variations“ im Théâtre de Beaulieu kam sehr gut an.
Veröffentlicht am 18.12.2016, Autor Marlies Strech


MACHT DER GEFÜHLE
Tanz inspiriert von Ludwig Tiecks „Der blonde Eckbert“
Schon mal vom „blonden Eckbert“ gehört? Die Wissenslücke kann derzeit am Stadttheater Gießen geschlossen werden. Da die Tanzcompagnie endlich eine feste Dramaturgin hat, ist die Themenauswahl dieser Spielzeit von Literatur inspiriert.
Veröffentlicht am 19.12.2016, Autor Dagmar Klein


SCHÖNE IDEE, ENTTÄUSCHEND UMGESETZT
„Khaos“ von Laurent Chétouane in der Kampnagelfabrik
Ein spannendes, zeitgemäßes Thema hat Chétouane sich für sein neues Stück ausgesucht. Leider bleibt die Umsetzung deutlich hinter dem Konzept zurück.
Veröffentlicht am 18.12.2016, Autor Annette Bopp


FÜR GÉRARD
Am 14. Dezember verstarb Gérard Lemaître, der seit 1960 eine Schlüsselfigur des Nederlands Dans Theaters war.
Gert Weigelt erinnert sich in Wort und Bild an einen guten Freund!
Veröffentlicht am 17.12.2016, Autor gert weigelt


NEUE PERSPEKTIVEN FÜR DEN DEUTSCHEN TANZPREIS
Die Stadt Essen und der Dachverband Tanz Deutschland haben vereinbart, den Deutschen Tanzpreis gemeinsam auf eine zukunftsfähige Basis stellen.
Internationalität und Vielfalt des gegenwärtigen Tanzschaffens stehen zukünftig im Fokus.
Veröffentlicht am 14.12.2016, Autor Pressetext


ANZEIGE
DANCE 2017

Save the Date! 11. - 21. Mai DANCE 2017, 15. internationales Festival für zeitgenössischen Tanz der Landeshauptstadt München.


ACCESS TO DANCE
Das Tanzportal für Bayern. Mit aktuellen Kritiken und Themen, mit Terminen und Linklisten zu Institutionen und Künstlern, mit Fotos, Börsen und vielem mehr!

Herausgeber: www.tanznet.de

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen