Forum und Online-Archiv

#1

2016-09-21 BA Wolfenbüttel: Herbstinformationen

in 2016 21.09.2016 14:46
von Pressestelle • Moderator | 901 Beiträge

Programminformation | Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel
Kulturmanagement, -politik, -wissenschaft



Von September bis Dezember finden im Bereich Kulturmanagement einige ebenso interessante wie unterschiedliche Veranstaltungen statt, zu denen ich Sie herzlich einladen möchte – bitte informieren Sie sich im Folgenden über deren Ansätze und Inhalte:



Last Minute: noch 2 Plätze frei:

Gegen die Verzweiflung: gelingende Pressearbeit für Kulturredaktionen

27. – 29. September 2016 | Leitung: Heike Janßen


Kulturredakteur_innen werden seltener, die Kulturseiten in den Zeitungen werden schmaler, Reporter_innen interessieren sich nur dann für kulturelle Themen, wenn sich dahinter verkaufbare, interessante Nachrichten verbergen. Häufig werden Journalist_innen die interessanten Aspekte in der Pressemeldung aber nicht mitgeteilt. Es geht also ums Texten! Was macht eine Person interessant? Was macht eine Geschichte spannend? Wie baue ich die Pressemitteilung dramaturgisch auf? Anhand von Fallbeispielen wollen wir neue Wege erschließen, Wendungen finden, die Aufmerksamkeit erregen.

Ist das einmal geschafft, dann muss meine Pressemeldung nur noch beim richtigen Empfänger landen. Wie kann ich das sicherstellen? Wo finde ich die richtigen Adressen und Ansprechpartner_innen? Wie funktioniert eine Redaktion? Diesen und weiteren Fragen gehen wir in diesem Seminar nach.

Weitere Informationen und Anmeldung hier:
http://www.bundesakademie.de/programm/ku...etails/ku16-16/

...................................................................................................................................



Last Minute: noch 1 Platz frei:

Kreative als Motor für Regionen
Qualifizierungsreihe in vier Modulen:

Modul I: Getting started: Kribbeln im Kopf | 27. – 29. September 2016
Modul II: »Am Markt« – Strategieentwicklung | 1. – 3. November 2016
Modul III: »Best Practice« | 25. – 27. Januar 2017
Modul IV: Präsentation | 22. – 24. März 2017


Kostenanteil: pro Phase 136,- € (keine weitere Ermäßigungen möglich). Darin enthalten sind alle direkten Leistungen im Seminarzusammenhang, ebenso Arbeitsunterlagen und Lehrmaterialien, gegebenenfalls der Zugang zu einer seminarinternen URL, darüber hinaus und nach Maßgabe Beratung und Begleitung eigener Vorhaben durch das Lehrgangsteam. Ebenfalls in den Kosten enthalten sind die Übernachtungen im Gästehaus der Bundesakademie im Einzelzimmer mit WC und Dusche sowie Vollpension.

Gesamtleitung: Andrea Ehlert, Axel Watzke | In beratender Funktion: Tania Breyer | Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) | Die detaillierten Inhalte sind auf der Homepage nachzulesen:

Weitere Informationen und Anmeldung hier:
http://bundesakademie.de/files/ku1716.pdf

Anmelden können Sie sich hier:
http://www.bundesakademie.de/programm/ku...etails/ku17-16/

Für Studierende der HBK Braunschweig offen! Zu tragen sind allein die Verpflegungskosten von 14,- € pro Tag

...................................................................................................................................



Der Da Vinci Code – Fragen zum Urheberrecht
Seminar zur Wissensvermittlung

20. Okt 2016 | Leitung: Dr. jur. Stefan Haupt | 10.00 – 16.00 Uhr

Wer steigt da noch durch? An was müssen wir alles denken, wenn wir Texte oder Bilder veröffentlichen? Und wenn es eine Veröffentlichung in gedruckter Form ist oder im Internet? Fallstricke und andere lauernde Gefahren werden gebannt vom Fachmann für Urheberrecht.

Wie ist der aktuelle juristische Stand der Dinge in Sachen Urheberrecht? Welche Rechte habe ich als Copyrightinhaber z.B. für Fotos, die Menschen zeigen? Ab welcher Anzahl abgebildeter Personen brauche ich keine Genehmigung mehr einzuholen? Wann muss ich überhaupt wegen eines Abdrucks fragen? Wann laufe ich Gefahr, rechtlich belangt zu werden?

Weitere Informationen und Anmeldung hier:
http://www.bundesakademie.de/programm/ku...etails/ku18-16/

...................................................................................................................................



Wissensmanagement Ein überaus nützliches Tool

27. – 28 Okt 2016 | Leitung: Grit Terhoeven | Beginn 14 1. Tag; Ende 14 Uhr 2. Tag

Wer steigt da noch durch? An was müssen wir alles denken, wenn wir Texte oder Bilder veröffentlichen? Und wenn es eine Veröffentlichung in gedruckter Form ist oder im Internet? Fallstricke und andere lauernde Gefahren werden gebannt vom Fachmann für Urheberrecht.

Wie ist der aktuelle juristische Stand der Dinge in Sachen Urheberrecht? Welche Rechte habe ich als Copyrightinhaber z.B. für Fotos, die Menschen zeigen? Ab welcher Anzahl abgebildeter Personen brauche ich keine Genehmigung mehr einzuholen? Wann muss ich überhaupt wegen eines Abdrucks fragen? Wann laufe ich Gefahr, rechtlich belangt zu werden?

Weitere Informationen und Anmeldung hier:
http://www.bundesakademie.de/programm/ku...etails/ku18-16/

...................................................................................................................................



»Kribbeln im Kopf«*
Kreativwerkstatt Projektentwicklung

22. – 24. Nov 2016 | Leitung: Axel Watzke, Assistenz: Johanna Götz


Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Konzept, Ihre Idee, Ihr Projekt, Ihre Strategie mit einem der Gründer der im Kulturbereich angesagten Berliner Agentur anschlaege.de zu diskutieren und weiterzuentwickeln.

Anschlaege.de hat u.a. für den Bundesverband Freier Theater, Deutsches Technikmuseum, Dramaturgische Gesellschaft, Grips Theater Berlin, Heinrich-Böll-Stiftung, Kampnagel Theater Hamburg, Kulturstiftung des Bundes, Leipziger Buchmesse, Maxim Gorki Theater, Berlin, Robert-Bosch-Stiftung, Stiftung Bauhaus Dessau, Stiftung Deutsches Technikmuseum gearbeitet.

Sie suchen nach einer genialen Idee, Sie haben eine Idee, ein neues Projekt, ein tolles Vorhaben und nun geht es darum, wie Sie es bekannt machen können, wie Sie die zündende Idee finden, um Geldgeber zu überzeugen, um die Presse zu interessieren, um »Zuschauer« zu erreichen. Kurz: Wie entwickeln Sie eine überzeugende Kommunikationsstrategie?

Das Seminar gibt Einblick in ungewöhnliche und erfolgreiche Konzepte zur Vermittlung von Kulturprojekten und gibt das notwendige Werkzeug an die Hand, um selbst neue Kommunikationsstrategien für die eigenen Projekte zu entwickeln. Mit den Teilnehmenden wird dort angesetzt, wo jenseits von Standardmedien Kommunikationsformen speziell für Ihr Projekt liegen. Mit der hilfreichen Methode der Assoziationskettenbildung werden Sie in der Folge zu erstaunlichen Ergebnissen kommen, wie Sie Ihr Projekt-, Veranstaltungs- oder Programmziel raffiniert und gewitzt kommunizieren können.

*Mario Pricken, Christine Klell: Kribbeln im Kopf. Schmidt Hermann Verlag: Mainz 2010

Weitere Informationen und Anmeldung hier.
http://www.bundesakademie.de/programm/ku...etails/ku21-16/
...................................................................................................................................



InDesign für Fortgeschrittene
Werkstattkurs mit Projektsprechstunde

30. Nov – 2 Dez 2016 | Leitung: Karen Weinert


Sie haben einen Grundkurs InDesign bei uns (oder anderswo) absolviert und arbeiten bereits mit InDesign. Und nun stecken Sie mitten in oder kurz vor einer neuen InDesign-Aufgabe , die Sie so noch nicht bewältigt haben und hätten gerne fachliche und kollegiale Beratung.

Dann sind Sie in dieser Werkstatt richtig. Hilfe bei der Umsetzung in InDesign ist Ihnen gewiss, hinzu kommt Beratung in Designfragen, Abwicklungstipps mit der Druckerei und Unterstützung aller Teilnehmenden bei der Umsetzung Ihres Vorhabens.

Bei der Anmeldung zu dieser Werkstatt bitten wir Sie, Ihr Projekt kurz zu skizzieren und nach Möglichkeit anzumerken, vor welchen Problemen Sie bei der Umsetzung stehen.

Weitere Informationen und Anmeldung hier.
http://www.bundesakademie.de/programm/ku...etails/ku32-16/

...................................................................................................................................




Kontakt:
Andrea Ehlert
Bundesakademie für Kulturelle Bildung
Programmleiterin Kulturmanagement, -politik, -wissenschaft
Tel.: 05331-808-420
Fax: 05331-808-413
E-Mail. andrea.ehlert@bundesakademie.de
Internet: www.bundesakademie.de
...............................................

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen