Forum und Online-Archiv

#1

2016-06-14 akt.zent Newsletter Juni 2016

in 2016 14.06.2016 14:10
von Pressestelle • Moderator | 901 Beiträge

AKT-ZENT
RESEARCH CENTRE OF THE INTERNATIONAL THEATRE INSTITUTE
Künstlerische Leitung Dr. Jurij Alschitz


Liebe Kolleg/innen,

Der Sommer und Herbst bringt - ganz unterschiedliche - Möglichkeiten die Arbeit von Jurij Alschitz kennen zu lernen, zu vertiefen und sich aktiv an der Forschung neuer Trainingsmethoden zu beteiligen. Außerdem laden wir zur Revitalisierung von Geist und Körper ein: im Back to Creativity Club 2016.

I
In einem akademisch-künstlerischen Sommersemester können Schauspieler und Regisseure, Schauspiellehrer und Student_innen gemeinsam eine ungewöhnliche Inszenierungsmethode kennen lernen.

Unsere XII Internationale Theater Sommer Akademie ist eine Hommage an den italienischen Maler Aldo Andreolo, der das Studio in AKT-ZENT gestaltet hat und in diesem Jahr seinen 90sten Geburtstag feiert.



XII Internationale Theater Sommer Akademie
Train(ing) to Performance

Berlin 1. - 21. August 2016


Dr. Jurij Alschitz führt durch all Trainings- und Arbeitsschritte, methodisch reflektierend
und praktisch angewendet auf Anton Tschechows „Dame mit Hündchen“.

Training als Methode ist nicht nur eine Methode des Trainings sondern eine philosophisch-
künstlerische Grundhaltung.



Hören und sehen Sie selbst. Jurij Alschitz:
Training as Method



Um die verschiedenen Ebenen von Lehre und Probensituation erlebbar zu machen,
sind Teilnehmer/innen mit unterschiedlichen Voraussetzungen willkommen: Lehrende,
Studierende, Bühnenkünstler jeden Alters.

Das Programm: Sommer Akademie_2016.pdf


II

Back to Creativity Club 2016
Sardinien 26. August - 5. September




Alle informationen und Anmeldung bei:
arterienetwork@gmail.com
mobile: +39 3664110289


III

LABORATORY-SEMINAR
for actors, directors and teachers

The View of the Shaman
Artistic direction Dr. Jurij Alschitz

Sestola - Italy, 16 - 24 September 2016

Intensive Recherche und experimentelles Arbeiten über Minimalismus und „spherical acting“ mit
Sei Shōnagon’s “Kopfkissenbuch”.

Das Programm: Lab_Sestola2016.pdf

Anmeldung und Information unter: lab@theatreculture.org


*****************************************************************
AKT-ZENT Research Centre of the International Theatre Institute
Artistic direction Dr. Jurij Alschitz
Skalitzer Str. 97, D- 10997 Berlin
T/F +49 (0)30 - 612 87 274
e-mail: akt.zent@berlin.de
www.theatreculture.org

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen