Forum und Online-Archiv

#1

2008-06-27 Kritikerumfrage theaterpur

in 2008 30.06.2008 15:17
von Forumsleitung • Forumsleitung | 1.990 Beiträge

2008-06-27 Kritikerumfrage theaterpur

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Anhang finden Sie die Pressemeldung zu unserer jährlichen Kritikerumfrage. Für eine Bearbeitung, Weiterverbreitung und Auswärtung wären wir dankbar.

Grüße aus Essen

theater pur
Das Magazin für NRW
Alfredstraße 58
45130 Essen

Tel.: 0201 / 8 567 254
Fax:0201 / 8 567 255
theaterpur@cneweb.de

-----------------------------------------

Pressemitteilung



Die Kritikerumfrage 2008 – Essen drei Mal an der Spitze, aber die Sensation ist das Schauspiel Köln

Wie in jedem Jahr veröffentlicht das Fachmagazin „theater pur“ seine Kritikerumfrage. Die bewertenden Kollegen können drei Plätze vergeben, für die es drei, zwei oder einen Punkt gibt. Dadurch entsteht ein sehr differenziertes Bild der nordrhein-westfälischen Theaterlandschaft. So kann im Schauspiel eine Bühne maximal 30 Punkte auf sich vereinigen. Essen erreicht 24 Punkte und liegt auf dem ersten Platz, Köln mit 19 auf dem zweiten und die Traditionshäuser in Düsseldorf und Bochum mit mageren fünf Punkten auf dem dritten Platz. Dem Schauspiel Köln gelang damit eine kleine Sensation; es startete aus dem Nichts bis in die Spitze. Auch die besten Regisseure kommen aus den Häusern Essen und Köln. David Bösch in Essen erreicht 17 Punkte und Karin Beier in Köln zwölf. Erfreulich ist, dass auch die freie Theaterszene in den Städten Köln, Düsseldorf, Essen, Bochum und Münster positive Beachtung findet.

Im Tanz holt das aalto ballett theater von 18 möglichen Punkten 16 und steht an der Spitze. Auf Platz zwei folgt das Tanztheater Wuppertal mit sechs Punkten und den dritten Platz teilen sich mit fünf Punkten die Ballette in Düsseldorf/Duisburg und Dortmund. Auch die beste Choreografie kommt mit „Leonce und Lena“ von Christian Spuck aus dem aalto ballett theater. Wie schwierig die Bewertung im Tanz ist, machen die Nennungen einzelner Ensembles deutlich. Auch hier werden Compagnien und Veranstalter außerhalb der Theater gelobt, wie Neuer Tanz Düsseldorf, Pact Zollverein und das Folkwang Tanzstudio.

Im Musiktheater wird die Klasse des Aalto Theaters deutlich. Von möglichen 52 Punkten holen sich die Essener 38. Den zweiten Platz mit sieben Punkten teilen sich gleich drei Opernhäuser: Hagen, Gelsenkirchen und Düsseldorf/Duisburg. Auch die beste Opernregie kommt aus Essen. Hans Neuenfels erntet für seinen „Tannhäuser“ das
meiste Lob. Selbst Berry Kosky kommt mit seiner umstrittenen Inszenierung von „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“ am selben Haus noch auf Platz zwei. Den dritten Platz belegt hier die Oper Dortmund mit „The Rake’s Progress“ in der Regie von Roland Schwab. Beim Chor liegt abermals das Aalto Musiktheater an der Spitze. Auch in dieser Kategorie machen die Benennungen kleinerer Häuser als beste Musiktheater deutlich, zu welchen Leistungen die Bühnen an Rhein und Ruhr in der Breite fähig sind. Gerade im Musiktheater kann NRW mit sehr guten Produktionen glänzen.

Bei den Dirigenten schwebt Stefan Soltesz vom Aalto-Musiktheater Essen in einsamer Höhe. Er liegt bei fast allen Kritikerkollegen an der Spitze. Auf Platz zwei folgt der neue GMD aus Dortmund, Jac van Steen, und Platz drei belegt der scheidende GMD aus Hagen, Antony Hermus.

Bei den Bewertungen der einzelnen SängerInnen, SchauspielerInnen oder TänzerInnen fächert sich die Wertung der Kollegen weit auf. „theater pur“-Herausgeber Rolf Finkelmeier ist begeistert: „Dass nun mit dem Schauspiel Köln endlich wieder eine Bühne von Format am Rhein mit dabei ist, bringt frischen Wind in die NRW-Theaterlandschaft. Man möchte den Kölner Politikern fast zu der Wahl von Karin Beier gratulieren. Es wäre ein Traum, gelänge dieses auch in der Oper“.


theater pur
Das Magazin für NRW

Alfredstraße 58
45130 Essen
Postfach 34 01 25
45073 Essen
Tel 0201 8567254
Fax 0201 8567255
theaterpur@cneweb.de


Dateianlage:
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: theaterwerkstatt
Forum Statistiken
Das Forum hat 2539 Themen und 3598 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen