Forum und Online-Archiv

#1

2015-03-08 Wie viel "Gewerbliches" ist einem Freiberufler erlaubt?

in 2015 09.03.2015 10:07
von Pressestelle • Moderator | 901 Beiträge

Wie viel „Gewerbliches“ ist einem Freiberufler erlaubt?

Freiberufler verlieren diesen Status, wenn sie nur wenig mehr als drei Prozent ihres Umsatzes mit gewerblichen Tätigkeiten erzielen Sie sind dann für ihre gesamte Tätigkeit gewerbesteuerpflichtig. Der Bundesfinanzhof hat diesen Wert für die "Abfärbewirkung" in drei Urteilen vom 27. August 2014, neu festgelegt. Bisher war die Grenze irgendwo zwischen 1 und 6 Prozent.

Nähere Infos dazu im Newsletter der Künstlerberatung Stefan Kuntz vom 4. März 2015:
http://www.kuenstlerrat.de/letzter.htm


zuletzt bearbeitet 09.03.2015 10:07 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen