Forum und Online-Archiv

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Thema von Fabian im Forum 2011

    Studie

    Vom Bundesverband der Film und Fernsehschauspieler ist eine Studie im Zusammenarbeit mit der Universität Münster veröffentlicht worden. 710 Schauspieler und Schauspielerinnen wurden befragt, die Ergebnisse decken sich mit den Ergebnissen der Studie des Fonds Darstellender Künste.

    Schade nur, dass der Bundesverband BFFS damals nicht mit ins Boot geholt werden konnte bei der Durchführung der Studio des Fonds. Zwar wurden für die Studie des Fonds über 4000 Künstler befragt, die Pressearbeit des BFFS ist aber entschieden erfolgreicher. Denn auf seine Studie wurde in allen Pressemedien hingewiesen.

    Die Studie und die dazugehörige Pressemitteilung ist beigefügt. Ich würde mich freuen, wenn Alexander Opitz die meines Wissens angestrebte Assoziation des BFFS mit dem BufT erreichen würde, das würde in Zukunft sicher beiden helfen.

    Fabian Schwarz (Comoedia Mundi)
    Bayerischer Delegierter im BufT

  • Foren-Beitrag von Fabian im Thema

    Für dieses Jahr ist eine statistische Erhebung und wissenschaftliche Auswertung zur Situation der feien Theater vom Fonds darstellender Künste geplant (Siehe Schreiben von Günther Jeschonek). Da diese Erhebung Mittel benötigt und ihre Ergebnisse direkt den Gruppen und Künstlern der einzelnen Bundesländer zugute kommen, ist eine finanzielle Beteiligung durch das Ministerium wünschenswert. Eine Bestandsaufnahme und Erhebung in dieser Breite zur Situation der frei tätigen Künstler hat es bis dato noch nicht gegeben und wird es auch so schnell nicht mehr geben.

    Im Übrigen ist die Kontaktaufnahme zu den einzelnen Künstlern und Gruppen auch gut mit einer Werbung für den Baft zu verbinden. Je mehr Künstler sich beteiligen, desto genauer wird das Ergebnis. Die Tatsache, dass diese Erhebung stattfindet und ihre Ergebnisse im Herbst auf Bundesebene behandelt werden, belegt das Engagment des Verbands und seine Bemühungen, die Anliegen der Freien Theater ins Bewustsein der Öffentlichkeit und der Politik zu rücken.

    Gliederung:
    Symposium des Fonds Darstellender Künste im Herbst 2008 zur Situation der Freien Theater

    Problem:
    Wir benötigen Zahlen, die Politik benötigt Zahlen, um einer veränderten Kulturlandschaft gerecht werden zu können.

    Lösung:
    Fianzierung der Erhebung in Bayern durch den Kulturfonds

    Fabian Schwarz

Inhalte des Mitglieds Fabian

Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Frederieke_B
Forum Statistiken
Das Forum hat 2617 Themen und 3698 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen