Forum und Online-Archiv

#1

2020-01-15 Call for Applications - SoloDuo Festival NRW + friends Mai 2020

in Aktuell 18.12.2019 16:41
von Andrea Schmelzle • Aktiver Nutzer des Forums | 97 Beiträge

liebe Kolleginnen, liebe Kollegen

wir haben die Deadline für den Call auf den 15. Jan. 2020 verlängert.

12. SoloDuo Festival NRW + friends
internationales Tanzfestival: 15. – 17. Mai 2020, Köln

CALL FOR APPLICATIONS

Gesucht werden
Solo-Choreografien (Zeitlimit maximal 6 Minuten)
Duo-Choreografien (Zeitlimit maximal 9 Minuten).
Deadline für Bewerbungen: 15. Dezember 2019 (mail-Eingang)


Bereits im 12. Jahr veranstaltet Barnes Crossing FREIRAUM für TANZ|PERFORMANCE|KUNST in den eigenen Studios in Köln das
Internationale Tanzfestival SoloDuo NRW + friends


Festivalbedingungen Es gibt keine Altersbeschränkung! Neben renommierten Choreografen/innen haben newcomer die Möglichkeit, in einen internationalen Wettbewerb zu treten. Nach einer Vorauswahl laden die künstlerischen Leiter des Festivals maximal 22 Produktionen zur Festivalteilnahme ein, eine internationale unabhängige Jury vergibt die Preise. Besonderer Programmpunkt: die Jury steht jeweils am Tag nach der Performance allen Teilnehmern für einen intensiven Dialog über ihren künstlerischen Arbeiten zur Verfügung.
Preise: Die Jury wählt Best Solo, Best Duo sowie Best Solo newcomer, Best Duo newcomer und Best performer. Die fünf prämierten Stücke erhalten automatisch eine Einladung nach Budapest zur Teilnahme zum 22. Internationalen SzólóDuó Táncfesztivál im Januar 2021. Die prämierten Stücke Best Solo und Best Duo werden zusätzlich zum 28. Almada International Dance Festival / Portugal eingeladen. Die vom Kunstsalon e. V. gestifteten Preisgelder sollen den Teilnehmern ermöglichen, die Reise- und Unterkunftskosten für die Teilnahme an den Festivals zu bestreiten. Zusätzlich wird pro Abend jeweils ein Publikumspreis vergeben.
Wir bieten: Unterkunft für Performer*in und Choreograf*in im Hostel (pro Zimmer max. 2 Personen), sowie Übernahme der Reisekosten (bis Obergrenze nach unserer Tabelle siehe application form) incl. Halbpension. Das Festival übernimmt licht- und tontechnische Betreuung der Performances (Grund-Licht + 1 Special /Gruppe). Eine Fotoauswahl sowie eine full length HD-Video-Dokumentation des Auftritts werden den Teilnehmern zusätzlich im Anschluss an das Festival kostenfrei zur Verfügung gestellt. Außerdem ist die Teilnahme an allen Workshops während des Festivals kostenfrei.


Bewerbung: ausgefüllter Bewerbungsbogen inkl. Link zum Video + 1 Pressefoto mit Nennung des Fotografen können bis 15.01.2019 per Mail gesendet werden an: soloduo@barnescrossing.de
Download Bewerbungsbogen unter: http://barnescrossing.de/files/BarnesCro...icationForm.pdf


Veranstalter: BARNES CROSSING e.V. /Freiraum für TanzPerformanceKunst www.barnescrossing.de
Künstlerische Leitung:, Carla Jordão, Ilona Pászthy, Stefanie Schwimmbeck
Organisation & Kontakt: soloduo@barnescrossing.de


mechtild tellmann kulturmanagement
kurfürstenstraße 10
50678 köln
tel.: +49-221-99715020
mobile: +49-171-3857031

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: barbkastner
Forum Statistiken
Das Forum hat 2629 Themen und 3710 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen