Forum und Online-Archiv

#1

2017-06-14 BuT Bayern News

in 2017 15.06.2017 14:56
von Pressestelle • Moderator | 901 Beiträge

Hallo Ihr lieben Alle,

Punkt 1:
Zuerst noch einmal ein riesiges Dankeschön an alle, die am 08.04. in München zum Region Bayern Treffen gekommen sind. Das war ein rundum schöner Tag.
Schon jetzt könnt ihr Euch das Wochenende 24./25.03.2018 im nächsten Jahr vormerken.
Eure Wunschthemen für den Workshop 2018 waren "Regie", "Neue Methoden zur Geldakquise: Crowdfunding und Förderanträge" oder "Psychodrama". Wenn Ihr interessante Referenten für eines der Themen kennt oder mein selbst der geeignete Referent zu sein, dann gebt uns Bescheid. Auch bezüglich eventueller Location-Vorschläge, würden wir uns über Euer Feedback freuen.

Punkt 2:
Nun geht es aber auch gleich weiter mit einem weiteren BuT-Region-Bayern-Treffen - und zwar dieses Mal in Ingolstadt.
Hier gibt es am Samstag, 24.06.2017, ein interessantes Ganztages-Programm mit Symposium, Workshop und Theatervorstellung für TheaterpädagoInnen und/oder Lehrkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.
Ansprechpartnerin ist in dem Fall Nicole Titus, der Mail-Account wir für Eure Anmeldungs-Rückmail oben eingefügt haben.

Hier nun der Text, den Nicole geschickt hat, die genaue Einladungsbeschreibung findet ihr außerdem im Anhang:

Viel wird an den Theatern im In- und Ausland im Bereich Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen getan. Lag der Fokus bei dem erfolgreichen Kinder- und Jugendtheaterfestival »HORIZONTE« des Stadttheaters Ingolstadt im Januar 2016 auf dem professionellen Theater FÜR Kinder und Jugendliche, steht dieses Mal bei dem Symposium »Ausblick: Theater MIT dem Publikum der Zukunft« die Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen im Zentrum.

In der öffentlichen Podiumsdiskussion am Vormittag wird ein Bogen gespannt vom IST-Zustand zum SOLL-Zustand: von Worskhops an Schulen und Spielclubs über Bürgerbühne bis hin zur Stadtteilarbeit, es gibt viele Möglichkeiten Kindern und Jugendlichen den Weg ins Theater und auf die Bühne zu ermöglichen. Doch welcher ist der fruchtbarste?

Am Nachmittag findet für Theaterpädagogen und Lehrer, die mit Kindern oder Jugendlichen Theater machen, ein Workshop zum Thema »Einsatz neuer Medien (smart phone, live Stream video, social media, Snapchat, etc.) bei Inszenierungen mit Kindern und Jugendlichen« statt. Der Workshop wird von Anna Winde-Hertling (Pandora Pop, http://www.pandora-pop.de/) geleitet.
Der Aufführungsbesuch von »Uhrknall« (Inszenierung Jugend Club I) um 19:00 Uhr im Kleinen Haus rundet das Programm ab.

Die Podiusmdiskussion ist für alle Interessenten kostenlos.

Für die Teilnahme am Workshop sowie für den Aufführungsbesuch fällt eine Gebühr von 60,00 Euro p. Person an.
Anmeldeschluss für Workshop & Aufführungsbesuch ist der 07. Juni 2017.

Das Symposium findet am 24.06.17 im Gr. Haus, Stadttheater Ingolstadt, von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr statt.

Anmeldung & Information: nicole.titus@ingolstadt.de
Herzliche Grüße aus Ingolstadt

Punkt 3:
Im Rahmen unseres Region-Bayern-Treffens im April hat ja Daniela Zambrana-Weymann schon für Ihren Kurs zum Thema "Core Energetics" im Juli getrommelt. Hier steht nun auch der Termin fest - Sie schickte uns folgende Mail, die wir nun hier weiterleiten möchten:

Liebe Freunde,
Roxana Llerena und ich werden am 08.-09.Juli einen körperorientierter Selbsterfahrungs-Workshop ("Core Energetics") in München am TYTYBAS HEALTH CENTER anbieten.
Anbei der Link mit den weiteren Informationen:
http://netzwerk-fuer-gesundheit.net/vera...rungs-workshop/
Nähere Info über die Methoden die u.a. im Workshop angewendet werden, könnt Ihr auch auf Danielas Webseite http://www.bridges-to-self.com/ finden, unter “Core Energetics” bzw. „Energiearbeit“.
Herzliche Grüße
Daniela

Punkt 4:
Newsletter-Tipp - Für alle, die sich für den Newsletter von Volker List noch nicht registriert haben - hier noch einmal der Link zu der Webseite, auf der Ihr Euch für den kostenlosen Newsletter anmelden könnt: http://angewandte-theaterforschung.de/
Der Newsletter informiert über aktuelle Buchveröffentlichungen, Dokumentationen, Unterrichtshilfen etc. für Theaterschaffende und TheaterpädagogInnen. Sehr hilfreich! :)


Das war es dann auch schon für heute.

Wir freuen uns auf Euer Feedback und zahlreiche Anmeldungen zum BuT-Region-Bayern-Treffen in Ingolstadt!

Liebe Grüße und bis bald

Üke Schilling
Yvonne Maier
Nicole Titus

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen