Forum und Online-Archiv

#1

2016-02-15 tanznet.de aktuell no 280

in 2016 15.02.2016 14:44
von Pressestelle • Moderator | 901 Beiträge

TANZNETZ.DE AKTUELL - NO.280


GERETTET ODER GERICHTET?
Xin Peng Wang choreografiert Goethes „Faust I - Gewissen!“
Das Dortmunder Publikum liebt diese opulenten Ausstattungsballette. Die Premieren sind im Opernhaus Events wie im Stadion die Heimspiele des BVB.
Veröffentlicht am 14.02.2016, Autor Marieluise Jeitschko


TANZ UMS ORAKEL UND EIN REQUIEM FÜR ÖDIPUS
Jutta Ebnother und Pascal Touzeau fordern mit „Ödipus“ Kompanie und Publikum in Nordhausen heraus, am Ende mit großem Erfolg für beide.
Eine klassische Tragödie mit Orakel und allem, was dazu gehört. Und eine spannende Kriminalstory.
Veröffentlicht am 14.02.2016, Autor Boris Michael Gruhl


FREMDSEIN IN DER WESTLICHEN ZIVILISATION
Das Hessisches Staatsballett Darmstadt-Wiesbaden zeigt die Uraufführung von Tim Plegges „Kaspar Hauser“
Tim Plegge liefert eine gekonnte Interpretation dieses hoch aktuellen Themas und greift dabei auf dessen lange Tradition zurück.
Veröffentlicht am 14.02.2016, Autor Dagmar Klein


LEICHTFÜßIGER BLICK ÜBER DIE SCHULTER
Der Tanzabend „Bolero“ am Theater Regensburg zeigt zwei Uraufführungen
Mit „Marina“ von Ihsan Rustem und „Bolero“ von Yuki Mori werden zwei gegensätzliche Uraufführungen zu einem Abend verbunden - ein verdienter Erfolg im ausverkauften Theater Regensburg.
Veröffentlicht am 14.02.2016, Autor Michael Scheiner


VIOLETTE VERDY IST GESTORBEN
Im Alter von 82 Jahren verstirbt die frühere Balanchine-Tänzerin und gefragte Ballettmeisterin
Violette Verdy gehörte zu den führenden Ballerinen des letzten Jahrhunderts, sie war die erste Frau an der Spitze des Pariser Opern Balletts und war bis zu ihrem Tod eine international gefragte Expertin bei der Einstudierung von Balanchines Werken.
Veröffentlicht am 11.02.2016, Autor tanznetz.de Redaktion


SCHNELLE BEINARBEIT UND VIEL GEFÜHL

Alexei Ratmansky hat mit dem Zürcher Ballett Marius Petipas „Schwanensee“ rekonstruiert
Ungewohnt tänzerisch ist dieser „Schwanensee“ und zeigt, dass sich die Balletttechnik in den letzten 150 Jahren doch deutlich verändert hat. Das Publikum ist begeistert.
Veröffentlicht am 07.02.2016, Autor Anja K. Arend

Herausgeber: www.tanznet.de

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen