Forum und Online-Archiv

#1

2014-11-18 tanznet.de no 225

in 2014 18.11.2014 08:40
von Pressestelle • Moderator | 901 Beiträge

TANZNETZ.DE AKTUELL - NO.225


DIESE WOCHE: CHRISTIAN SPUCK
Meine Choreografen
Gert Weigelt stellt in wöchentlicher Abfolge "seine" Choreografen in Bild und Wort vor.
Veröffentlicht am 17.11.2014, Autor gert weigelt


BUND STÄRKT DIE ENSEMBLEKUNST TANZ
Bis zu 1,35 Mio. € aus dem Etat der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung am 13.11.2014 erhebliche Mittel für die Entwicklung der Ensemblekunst Tanz und ihre internationale Ausstrahlung freigegeben.
Veröffentlicht am 17.11.2014, Autor Pressetext


BALLETTDIREKTION BIS 2019 VERLÄNGERT
Birgit Keil und Vladimir Klos bleiben bis Sommer 2019 in Karlruhe
Direkt vor der ersten Premiere der Spielzeit im BALLETT unterzeichneten Birgit Keil und Vladimir Klos ihre Verlängerungsverträge bis zum Sommer 2019 und vereinbarten so mit Generalintendant Peter Spuhler eine weitere Zusammenarbeit am STAATSTHEATER KARLSRUHE.
Veröffentlicht am 17.11.2014, Autor Pressetext


LIAISON ZWISCHEN WORT UND TANZ
De Candias "Sag mir, dass du mich liebst" in Osnabrück
Der Briefwechsel von Erich Maria Remarque und Marlene Dietrich ist ein reizvolles Thema. Mauro de Candia verpackt es als Revue im Stil der 1920er Jahre.
Veröffentlicht am 16.11..2014, Autor Marieluise Jeitschko


AUS DER ZEIT GEDREHT
Hervé Koubi versetzt der Zeit im Pfalzbau einen anderen Takt
Was der Tag der Nacht verdankt, bleibt, auch ins Deutsche übersetzt, im Dunkeln. Denn was der in Frankreich aufgewachsene und arbeitende Choreograf mit „Ce que le jour doit à la nuit“ beim Festival "Africtions" versucht, entspringt der Fantasie.
Veröffentlicht am 14.11.2014, Autor Nora Abdel Rahman


BIS INS KLEINSTE DETAIL
Der zweite Dumont-Kalender des kongenialen Teams Weigelt-Schläpfer
Von zehn Choreografien Schläpfers, uraufgeführt zwischen 2010 und 2013, hat Gert Weigelt Ablichtungen für seinen zweiten Dumont-Kalender ausgewählt - eine stattliche Galerie von künstlerisch wie technisch perfekten Momentaufnahmen.
Veröffentlicht am 17.11.2014, Autor Marieluise Jeitschko


QUADRATISCH. PRAKTISCH. UND VERDAMMT GUT.
„Dance 2015“ der neue Kalender von Gert Weigelt
Mit fliegender Mähne stürmt die Pina Bausch-Tänzerin Melanie Maurin über die Bühne. Wild, schön und nicht zu zähmen, eine Frau, ein Flow. Ein Motiv aus „Rough Cut“ von 2005, mit dem Gert Weigelt schwungvoll ins neue Jahr startet.
Veröffentlicht am 16.11.2014, Autor Leonore Welzin


FARBENPRÄCHTIGE SOLISTENGALERIE
Der Weingarten-Farbkalender des Stuttgarter Balletts für 2015
Bereits auf dem Titel wird deutlich, was die Kompanie einzigartig macht: eine solide Tradition abendfüllender Handlungsballette, die seit der Pionierarbeit von John Cranko in immer wieder neuen Experimenten weitergeführt wird.
Veröffentlicht am 16.11.2014, Autor Julia Bührle


ZUM 11. MAL
Ein Kalender der Gesellschaft für Ballett und Tanz
Wolken und Sterne am Bühnenhimmel, darunter großes Orchester und Chöre. Davor das Ballett Theater Krefeld und Mönchengladbach im Reigenrund. Der neue Kalender von Robert Norths Ballettensemble mit Fotografien von Rolf Georges.
Veröffentlicht am 16.11.2014, Autor Marieluise Jeitschko


ACCESS TO DANCE
Das Tanzportal für Bayern. Jetzt aktuell mit Kritiken und Themen, mit Terminen und Linklisten zu Institutionen und Künstlern, mit Fotos, Börsen und vielem mehr!

Herausgeber: www.tanznet.de

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: barbkastner
Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen