Forum und Online-Archiv

#1

2014-03-25 Welttheatertag in Paris

in 2014 03.02.2014 09:54
von Pressestelle • Moderator | 901 Beiträge

EUROPEAN ASSOCIATION FOR THEATRE CULTURE
AKT-ZENT INTERNATIONAL THEATRE CENTRE

RESEARCH CENTRE OF THE INTERNATIONAL THEATRE INSTITUTE
Künstlerische Leitung: Dr. Jurij Alschitz

Sehr geehrte Kolleg/innen und Freund/innen,

wir möchten Sie/Euch einladen, auf eine ganz besondere Art und Weise den Welttheatertag 2014 zu feiern: in Paris unter dem Motto

„The new face of the acting teacher“
Paris 25. - 30. März 2014
Unter der Schirmherrschaft des Internationalen Theater Instituts / UNESCO


Während einer Woche stellen wir uns methodische und pädagogische Fragen -
Mit einer master class unter der künstlerischen Leitung von Dr. Jurij Alschitz und Gastdozenten, mit einem ganztägigen internationalen Kolloquium zum Thema „The new face of the acting teacher“, mit workshops, die von unseren Diplomlehrern des mexikanischen Studienganges zum Schauspiellehrer geleitet werden und zu denen wir Sie / Euch als Gäste einladen. Alles in allem soll der Beruf des Schauspiellehrers beleuchtet werden.

Zum Programm: Master Class_Paris_2014.pdf: https://dl.dropboxusercontent.com/u/7463..._Paris_2014.pdf

In Kooperation mit
ARTA Association de Recherche des Traditions de l'Acteur
Universidad Nacional Autonoma de Mexico (UNAM / CUT)
Labex ARTS H2H - laboratoire d’excellence des arts et médiations humaine
Conservatoire National Supérieur d’Art Dramatique (CNSAD)
Université Paris 8
Koïnè Langages Transartistiques

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Vorschau:
Es gibt die Möglichkeit bei unserer Partnerorganisation Arterie ci.r.t. an einem Frühlingsseminar teilzunehmen, das in der Burg des romantischen Bergdorfes Sestola stattfinden wird.

Die Schönheit des Frostes - Der Kirschgarten
Künstlerische Leitung Dr. Jurij Alschitz
Training Riccardo Palmieri

Sestola (IT) 8. - 18. April 2014


“Training als Methode” eröffnet ungeahnte Potentiale für die künstlerische Arbeit. Aus Übungen entstehen Szenen, das Training wird zur Probe, das Studio zur Bühne - eine Aufführung wächst und gedeiht in der Atmosphäre eines Laboratoriums und erhält die Leichtigkeit des ewigen Frühlings.

Information bei:
arterienetwork@gmail.com
fb gruppo arterie

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

AKT-ZENT International Theatre Centre
Research Centre of the International Theatre Institute
Künstlerische Leitung Dr. Jurij Alschitz
Skalitzer Str. 97, D- 10997 Berlin
T/F +49 (0)30 - 612 87 274
e-mail: akt.zent@berlin.de
www.theatreculture.org


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen