Forum und Online-Archiv

#1

2013-07-31 Tanzwerkstatt Europa

in 2013 17.07.2013 12:29
von Forumsleitung • Forumsleitung | 2.035 Beiträge

Die TANZWERKSTATT EUROPA (31. Juli – 10. August 2013) verwandelt München in diesem Sommer wieder in einen wichtigen internationalen Treffpunkt der zeitgenössischen Tanzszene

Die choreografische Praxis von heute impliziert unzählige Möglichkeiten und Formate, künstlerische Partner, andere Disziplinen, Medien und Ansätze einzubeziehen. Der Fokus des diesjährigen Programms richtet sich daher auf die Beschäftigung mit Formen der Kooperation und Kollektivität im zeitgenössischen Tanz und der Performance – sowohl in künstlerischen Arbeitsprozessen als auch hinsichtlich der Beziehung des performativen Aktes zum Publikum. Wie ist im Tanz eine andere Form von Gemeinschaft zu denken? Welche Rolle spielen dabei Zuschauer, Partner, Mit-Akteure?

Von der Idee und ihrer Umsetzung, über die Produktion bis hin zur Rezeption einer Performance wirft das diesjährige Symposium unter dem Titel „MISSING LINKS (…)“ Fragen zur Gemeinschaft, Autorschaft, Partizipation, Identifikation und Intervention auf. Auch einige der eingeladenen Produktionen befassen sich in spezifischer Weise mit diesem Thema: Jonathan Burrows und Matteo Fargion in „Show & Tell“, Christine De Smedt in „Untitled 4“ sowie Jefta van Dinther, Minna Tiikkainen und David Kiers in ihrer gemeinsamen Arbeit „GRIND“.

Doch zunächst eröffnet das international besetzte Wiener Kollektiv The Loose Collective mit dem Performance-Spektakel „Here Comes The Crook“ die TANZWERKSTATT EUROPA 2013. Weiterhin sind die algerisch-französische Künstlerin Nacera Belaza mit einem faszinierenden Duett, die Schwedin Gunilla Heilborn mit einem schwedischen Tanz-Road-Movie und die Münchner Choreografin Sabine Glenz mit einer aktuellen Arbeit zu Gast.

Raum für professionelle Vernetzung, künstlerische Experimente und individuelle Weiterbildung im Bereich zeitgenössischer Tanz, Performance, Bodywork und Hip-Hop bietet das vielfältige und hochprofessionelle Workshop-Programm der TANZWERKSTATT EUROPA. Zehn Tage lang können sich Profis und tanzbegeisterte Amateure in verschiedenen Workshops wieder wertvolle Einblicke in künstlerische Arbeitsweisen und Tanztechniken wichtiger nationaler und internationaler Choreograf/-innen und Dozent/-innen verschaffen. Auch in diesem Jahr werden Teilnehmer aus der ganzen Welt erwartet.

Seit ihrer Gründung 1991 wird die TWE gemeinsam von JOINT ADVENTURES – Walter Heun und dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München veranstaltet.

Informationen > www.jointadventures.net
Ticket-VVK > www.muenchenticket.de


Dateianlage:

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen