Forum und Online-Archiv

#1

2013-07-08 Social Media Marketing für Kulturbetriebe

in 2013 15.05.2013 10:13
von Forumsleitung • Forumsleitung | 2.035 Beiträge

Aktuelle Informationen der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

wegen großer Nachfrage zusätzlich ins Programm genommen:

Social Media Marketing - wie kann der Kulturbetrieb das nutzen?

8. - 10. Juli 2013 mit Janine Flocke
in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Niedersachsen (LAGS)


Social Media bzw. das Web 2.0 umfasst viele unterschiedliche internetbasierte Funktionen, Plattformen und Programme, die eines gemeinsam haben: sie ermöglichen die intensive Interaktion zwischen Anbietern und Usern, wodurch sich eine intensive Beziehung aufbauen kann. Mit Social Media kann das Internet zum Interaktivnetz werden.

Auch Kulturschaffende profitieren vom virtuellen Austausch mit ihrem Publikum, denn sie binden all diese Menschen stärker an sich und können auch neue Zielgruppen damit erreichen.

Wenn Sie die neuen Methoden im Web 2.0 nutzen, dann lassen Sie sich auf ein Umdenken ein, das Kulturverständnis ist in diesen Welten vom Mitmachen geprägt, nicht vom Zuschauen. Ihre Fans bei Facebook oder LinkedIn oder anderen Plattformen reagieren auf Ihre Beiträge, sie kommentieren sie, sie folgen ihnen. So kann dann Social Media als ein effektives Instrument für günstiges Kulturmarketing genutzt werden.

In diesem Seminar erhalten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem weiteren Kulturbetrieb einen Überblick über die Möglichkeiten internetbasierter Kulturvermarktung und Öffentlichkeitsarbeit. In abwechselnden Theorie- und Praxisblöcken verschaffen sie sich Zugang zu technischen Grundlagen und anwendbaren Marketingaktionen. Anhand erfolgreicher Praxis-Beispiele wird dargestellt, wie effektives Social Media Marketing funktioniert. Zum Abschluss entwerfen die Teilnehmenden eine erste Marketingstrategie für ihr Kulturunternehmen/ihre Institution.

Sarah Janine Flocke, Mülheim an der Ruhr, PR- und Marketingberaterin, www.kulturwerkzeug.de

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier (unter ku 23): http://www.bundesakademie.de/ku13.htm.


Andrea Ehlert
Programmbereich Kulturmanagement, -politik, -wissenschaft
Öffentlichkeitsarbeit | Koordination

Tel. 05331-808-420
Fax: 05331-808-413
E-Mail: andrea.ehlert@bundesakademie.de
www.bundesakademie.de

Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel
Postfach 1140
38281 Wolfenbüttel


zuletzt bearbeitet 15.05.2013 10:13 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen