Forum und Online-Archiv

#1

2012-12-21 Newsletter Bundesakademie für Kulturelle Bildung

in 2012 21.12.2012 13:45
von Forumsleitung • Forumsleitung | 2.035 Beiträge

Der Kurs "Biografisches Theater" vom 31. Januar bis 2. Februar ist an diejenigen gerichtet, die Theater aus den Erinnerungen und Erzählungen der Beteiligten entwickeln und formen wollen: Nicht mehr eine erdachte dramatische Figur, sondern die Biografien der mitwirkenden Akteure dienen als Ausgangsmaterial szenischer Arbeit. Fotos, Super-8-Familien-Filme, Plattenkisten und Liebesbriefes sind Startpunkte einer szenischen Spurensuche, die von versprengten Einzelteilen über großformatige Portraits zu einem zusammengesetzten Gruppenbild führen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier (unter dk 1): http://www.bundesakademie.de/dk13.htm


Die Theaterarbeit mit großen Gruppen steht im Zentrum des Kurses "Chorische Spielweisen" vom 2. bis 4. Februar. Chorisches Theater als Darstellungsstrategie des erzählenden Theaters ist eine Kunstform, die den Protagonisten auf der Bühne ablöst und als vielstimmige und vielgesichtige Gruppe neuere und wirkungssichere Spielformen zu entwickeln vermag, die zudem die Brüchigkeit unserer heutigen Wirklichkeit einzufangen sucht.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier (unter dk 2): http://www.bundesakademie.de/dk13.htm


Steve Jarand, der lange Jahre bei Keith Johnstone studiert hat, vermittelt im Kurs "Maskenbau, Maskenspiel und Improvisationstheater" vom 8. bis 11. Februar Erfahrungen im komödiantischen Maskenspiel. Die Teilnehmenden werden eine individuelle (Halb)-Maske aus einem eigenen Gesichtsabdruck erstellen, ihr Ausdruck geben und - kombiniert mit Kostümen und Alltagsgegenständen - Spielideen des Improvisationstheaters erproben.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier (unter dk 4): http://www.bundesakademie.de/dk13.htm


Darüber hinaus finden Sie hier auch noch die ersten Seminare 2013 aus dem Bereich Kulturmanagement


Social Media Marketing - wie kann der Kulturbetrieb das nutzen? Vom 6. - 8. Februar 2013 mit Janine Flocke | in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Niedersachsen (LAGS). | In diesem Seminar erhalten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem weiteren Kulturbetrieb einen Überblick über die Möglichkeiten internetbasierter Kulturvermarktung und Öffentlichkeitsarbeit.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier (unter ku 1): http://www.bundesakademie.de/ku13.htm


Globale Kompetenz steigern durch Cultural Awareness vom 18. - 20. Februar 2013 mit Susanne Barthelmes. | Das Seminar eignet sich besonders gut für Kulturschaffende, die sich in den ersten Stadien der internationalen Zusammenarbeit befinden, die ein Forum für Austausch und Unterstützung suchen, um die kulturellen Hürden und Herausforderungen produktiv und kreativ zu überwinden. Das Seminar geht hierbei nicht auf ein spezifisches Land ein, sondern vergleicht das Verhalten mehrerer Kulturen und in mehreren Kulturen miteinander.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier (unter ku 2): http://www.bundesakademie.de/ku13.htm


Nur noch 3 Plätze frei: Führung für sich und andere übernehmen. Berufsbegleitende Qualifizierung mit Zertifikatsabschluss für im Kulturbereich Tätige | Die Inhalte bauen aufeinander auf und sind nur alle vier im Zusammenhang zu buchen. Als Abschluss wird ein Zertifikat verliehen. 20. - 22. Februar 2013 | 29. - 31. Mai 2013 | 9. - 11. Oktober 2013 | 13. - 15. November 2013 |Leitung: Franziska Steiof, Dozentinnen: Anne Ebeling, Erika Weber | In der Fortbildung werden wesentliche Voraussetzungen und Methoden von Führung der eigenen Person und Mitarbeitern/Teammitgliedern vermittelt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier (unter ku 3): http://www.bundesakademie.de/ku13.htm


Dr. Birte Werner
Programmleiterin Darstellende Künste
Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel e.V
Schlossplatz 13, 38304 Wolfenbüttel
Tel.: 05331/808-424
Fax: 05331/808-413
www.bundesakademie.de

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: barbkastner
Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 3711 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen