Forum und Online-Archiv

21
Januar
2012

Online Dokumente gemeinsam bearbeiten

Online Dokumente gemeinsam bearbeiten

Mittlerweile gibt es verschiedenen Möglichkeiten Dokumente wie Texte und Tabellen gemeinsam im Internet zu bearbeiten.

Damit fällt der oft mühsame Austausch per E-Mail weg, wie auch die Unsicherheit, welche Version aktuell ist.

Die Angebote sind sehr unterschiedlich. Deswegen sollte man sich auch alles mal ansehen und probieren.

Zum Teil sind die Angebote kostenlos, wie bei Google. Kostenpflichtig sind meist Angebote mit größerem Serviceumfang Ode man braucht dazu die Software von Microsoft.

Geht es um Dokumente, bei denen man keinen besonderen Sicherheitswunsch hat, ist Google durchaus nutzbar.

Sobald es jedoch um vertrauliche Dokumente geht, wird man um eine kostenpflichtige Lösung wohl nicht herum kommen.

Für unsere Theatertext, Pressetexte, Protokolle, Satzungen und andere Entwürfe ist das eine gute Möglichkeit im Team zu arbeiten.

Alle haben Zugriff, sehen die jeweils letzte Version und können Änderungen verfolgen.

Was geeignet ist, muß man erst einmal in Ruhe ausprobieren:

Haben alle Teilnehmer Microsoft-Office installiert?
Haben und wollen die Teilnehmer einen Google-Account anmelden?
Will und kann man was zahlen?

Deswegen listen wir dieser Stelle nur eine kleine Sammlung der größten Anbieter auf:

Buzzword
Kostenlos
Sehr gute Funktionen
Ein Erfahrungsbericht dazu in diesem Artikel: http://bit.ly/ACk3rc

Google Docs
Google Account der Teilnehmer erforderlich
Sicherheit der Daten ungewiß
Wikipedia zum Thema: http://bit.ly/wxMSEY
Demo einfach testen: http://bit.ly/xzk85d

Teamspace
Anmeldung erforderlich
Viele Optionen
Sicherer Datenzugriff
Kostenpflichtig
Demoversion probieren: http://www.teamspace.de/

Windows Live Sky drive
Komplizierter
Für größere Firmen konzipiert
Erfordert teure Software Microsoft Office
Info: http://www.windowslive.de/

Zoho Writer
Übersichtlich
Demoversion testen: https://writer.zoho.com/

Etwas außer der Reihe, aber ebenso nutzbar:
Evernote
Durch die Freigabe von Notizen über das Internet kann man z. T. eine gemeinsame Bearbeitung ermöglichen.
http://www.evernote.com/

Sollen die Texte auch gleich online sein, sind Redaktionssysteme (CMS) für Webseiten ideal. Aber das ist dann ein anderes Thema.

Fazit:
Wenn man eine Plattform gefunden hat, mit der man zurechtkommt, erleichtert das die Redaktion von Texten erheblich.

Für alle, die dezentral und zeitversetzt zusammen arbeiten, eine aktuelle und wunderbare Möglichkeit, sich die Arbeit zu erleichtern.

Da sich die Angebote ständig erweitern und ändern, gibt diese Auswahl nur den Stand im Januar 2012 wieder. Vor allem nehmen die Angebote für die Kombination mit Smartphone, iPhone und iPad stark zu.

Gerne nehmen wir weitere Tips dazu in diesem Artikel auf.



« Online-KonferenzenEin Blog für die Freien Theaterschaffenden in Bayern »


Weitere Artikel der Kategorie Allgemein
Weitere Informationen zu "Online Dokumente gemeinsam bearbeiten"
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Neueste Artikel der Kategorie Allgemein

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen




Kommentar zu "Online Dokumente gemeinsam bearbeiten" verfassen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Frederieke_B
Forum Statistiken
Das Forum hat 2603 Themen und 3684 Beiträge.